Artikel mit dem Tag "travel"



09. August 2018
Über die Niagarafälle nach Vancouver. Vorbei an Wasserfällen, Wäldern und Wildlife. Was wir dort erlebt haben könnt Ihr im folgendem Blogbeitrag lesen.
06. April 2018
Porto ist mit knapp 250000 Einwohnern Portugals zweitgrößte Stadt aber dennoch ein Hingucker, wie auch Lissabon. Als wir in Vila Nova de Gaia auf dem Stellplatz ankamen waren wir überrascht, wie nah man in Porto am Zentrum stehen und übernachten kann und das ohne einen Cent zu zahlen. Am Fluss, dem Douro entlang kann man in aller Seelenruhe bis zur Brücke und gleichzeitig Aussichtspunkt dem Ponta Dom Louís I schlendern, welcher ca. 2,5 km entfernt ist. Auf dem Weg kommt man an einigen...
23. Februar 2018
Wie viele von euch ja schon mitbekommen haben, verweilten wir lange in Portugal, da Turner unbedingt ein gutes Testergebnis seines Titertestes brauchte, um mit dem Wohnmobil nach Marokko übersetzen zu können. Nach der erneuten Blutabnahme und wochenlangem bangen bekamen wir nach fast drei Wochen endlich den positiven Bescheid, beruhigt mit Turner nach Marokko einzureisen.
01. Dezember 2017
So hatten wir uns das alles sicher nicht vorgestellt, als wir uns bei Paula in Alhaurin el Grande zum Workaway angemeldet hatten. Wir scheuten uns nicht vor Arbeit und es war uns bewusst, dass wir bei dieser Arbeit keinen Bürojob ausführen, aber hierbei ging es nicht nur um Hundehaufen einsammeln und Tiere verpflegen. Hier wurde uns sehr schnell bewusst, dass Hilfe auch hilflos machen kann und das wir eine Familie unterstützen, die schon vor langer Zeit an ihre Grenzen gekommen war. Wir...
27. August 2017
In dem heutigen Blog geht es um unsere Erlebnisse von Nordportugal bis nach Peniche. Über ziemlich brüchige Straßen bis hin zu hunderten von Fliegen, die uns einige Tage einfach nicht in Ruhe lassen wollten. Benjamin ist weiterhin mit auf unserer Reise dabei und heute empfangen wir seinen Kumpel in Aeira Branca.
19. Juli 2017
...die letzten Tage ging es ein bisschen im kantabrischen Land umher. Das Wetter wurde etwas schöner und die Wellen leider ein wenig kleiner. Aber wer sagt, dass wir sonst nichts zu tun haben? Durch welche Strapazen es dieses Mal ging und wie wir das wieder einmal mit bravur lösen konnten, das lest ihr hier...
12. Juli 2017
...die Nordspanische Landschaft ist sehr schön anzusehen. Die Küstenstraße entlang zu fahren, ist für jeden ein Muss, der Spanien mal von dieser Seite kennenlernen will und sich in kleinen Buchten an den Strand legen möchte. Welchen Herausforderungen wir uns dieses mal stellen mussten, das lest ihr hier...
09. Juli 2017
...Die Tour durch Frankreich war der perfekte Start für unsere Reise. Drei Wochen sind wir von der Normandie bis runter nach Südfrankreich gefahren und konnten schon so einiges für unsere Reise mitnehmen. Nun ist es aber an der Zeit weiterzureisen. Wohin es geht und womit wir die letzten Tage vor dem Grenzübergang verbracht haben, dass lest ihr hier...
28. Juni 2017
...Manchmal kommt nicht alles so, wie man denkt. Beim Surfen gibt es ein ausschlaggebendes Kriterium, welches es bei anderen Sportarten nicht gibt. Ohne Welle, kein Surfen.